Google Ads – Das umfassende Handbuch

Das Google Ads Handbuch ist 2020 in der dritten Auflage erschienen. Da Google ständig an seinem wichtigsten Produkt arbeitet und somit laufend Änderungen einführt, war es notwendig das Standardwerk zu aktualisieren.
Zudem gab es ja auch noch die berühmte Namensänderung.
Aus AdWords wurde Google Ads.

Google Ads - Das umfassende Handbuch von Guido Pelzer
Daher habe ich mich zusammen mit meiner Co-Autorin Dagmar Gerigk an die Überarbeitung des über 850 Seiten starken Werkes gemacht.
Die interessierten Leser erwarten u.a. folgenden Themen:

  • Google Ads verstehen
  • Die richtigen Keywords
  • Eigene Anzeigen erstellen
  • Kampagnen optimieren
  • Auswertung und Analysen
  • … und viele Tipps und Tricks aus der Praxis

Der Online Marketing Manager

Dieses umfassende Handbuch ist 2020 in der zweiten Auflage erschienen. Online Marketing Manager stehen vor vielfältigen Herausforderungen, da sie fundiertes Wissen aus unterschiedlichen Bereichen, wie zum Beispiel

  • Marketingstrategien
  • Kampagnensteuerung
  • Analyse der Kennzahlen
  • … und noch vieles mehr

benötigen.

Amazon-Bestseller - Online Marketing Manager

Bei diesen vielfältigen Aufgaben unterstützt das Standardwerk „Der Online Marketing Manager“. Die Sammlung von Expertentipps stammt aus einer Idee von Felix Beilharz. Felix hat für dieses umfassende Buch viele Experten der Online-Marketing Szene gewinnen können.

  • Das Vorwort ist z. B. vom legendären Karl Kratz.
  • Die Online-Marketing-Strategie hat Olaf Kopp zusammengestellt.
  • Die SEO-Tipps zur Optimierung der Websites stammen von Anke Probst und Niels Dahnke.
  • Markus Vollmert hat das Kapitel zur digitalen Analyse mit Google Analytics & Co. geschrieben.

Ich durfte in dieser illustren Runde das Thema SEA und Google Ads für den „Online Marketing Manager“ beisteuern.

Das Buch enthält aber noch viele weitere Themen, die ich hier nicht alle aufzählen kann. Daher folgt nun eine Auflistung der weiteren Akteure, die an diesem Handbuch für aktuelle und zukünftige Online Marketing Manager in Form von Beiträge und Interviews mitgearbeitet haben:
Nils Kattau, Markus Kellermann, Wolfgang Neider, Stephan Römer, Manuela Meier, Ingo Kamps, Tom Alby, Niklas Plutte, Phillip Klöckner, André Morys, Sarah Seifermann, Philipp Schwarz, Simon Steppat, Dominik Reisig, Luis Hanemann, Nic Lecloux, Rufkan Bicakci, Björn Instinsky, Prof. Dr. Mario Fischer und Prof. Dr. Michael Bernecker.

Google Ads Seminare 2020

Google Ads Seminarleiter - Guido Pelzer

Ab Februar 2020 gibt es wieder neue Google Ads und Analytics Seminare in Aachen, Köln und Düsseldorf. Damit jeder frühzeitig planen kann, hier schon mal die Termine.

Datum Stadt Veranstaltung
27.02.2020 Aachen Google Ads :: Basic
24.03.2020 Köln Google Analytics
16.04.2020 Aachen Google Ads :: Profi
24.04.2020 Köln Google Ads ::Basic
27.05.2020 Düsseldorf Google Ads :: Basic
05.06.2020 Aachen Google Ads :: Profi

Hear me speak – Rheinwerk Konferenz 2019

Der Rheinwerk Verlag veranstaltet am 16. Mai 2019 seine erste Online-Marketing Konferenz (Deep Dive into Marketing): https://www.rheinwerk-konferenz.de/ 

Als langjähriger Autor im Rheinwerk Verlag bin ich an diesem Tag für zwei Sessions zum Thema Google Ads verantwortlich. Es geht an diesem Tag aber nicht nur um AdWords, sondern auch noch um viele andere wichtige Online-Marketing-Themen, wie zum Beispiel:

  • SEO
  • Analytics
  • Social Media
  • Storytelling
  • E-Mail-Marketing
  • Content-Marketing
  • Facebook Ads
  • Conversion Optimierung
  • Online-Recht

Für die aktuellen und interessanten Tipps und Anregungen konnte der Rheinwerk Verlag viele kompetente und nette Experten-Kollegen gewinnen. Wir dürfen uns unter anderem  auf folgende Speaker freuen:

  • André Morys
  • Anne Grabs
  • Christian Solmecke
  • Gianna Brachetti-Truskawa
  • Michael Janssen
  • Nico Zorn
  • Olaf Kopp
  • Sebastian Erlhofer
  • Prof. Dr. Mario Fischer

Für die Deep Konferenz „Dive into Marketing“ sind aktuell noch wenige Tickets verfügbar.
https://www.rheinwerk-konferenz.de/tickets/

Girls’Day 2019 in Baesweiler

Warum ist der Girls’Day sinnvoll?

  • Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen, in denen Frauen eher selten vertreten sind
  • In Workshops und bei Aktionen gewinnen die Mädchen Einblicke in den Alltag der Betriebe und erproben ihre Fähigkeiten praktisch
  • Viele junge Frauen haben durch den Girls’Day ihren Traumberuf gefunden

Mein Tag

Heute ist es so weit. Ich mache mein Praktikum bei guido pelzer consult.
Guido erklärt mir, was er macht und hilft mir bei diesem kleinen Entwurf einer Webseite und das, obwohl ich praktisch ohne jegliche Vorkenntnisse zu ihm gekommen bin. Ich darf viel ausprobieren, selber herausfinden und auch einfach nur ein bisschen herumspielen. Später musste ich dann meine Fähigkeiten als Fotografin unter Beweis stellen und habe einige Fotos machen können.
Hinweisschilder Google Seminare
Büro Guido Pelzer Consult

Meine eigene Meinung

Ich finde es super interessant, durch den Girls’Day die Möglichkeit zu haben, in einen „typisch männlichen “ Beruf reinschnuppern zu können.
Außerdem kann er ungeahnte, neue Perspektiven eröffnen. Es hat mir Spaß gemacht, diese Seite zu erstellen und sich dabei einfach mal ein bisschen ausprobieren zu können.
(Marie, 15 Jahre)